Aktuelles

26. August 2018

Fehlwort ?

Der Begriff Pädagogik kommt aus dem antiken Griechenland und bedeutet, wörtlich übersetzt: „Knaben-Führungs-Lehre“ Man bezeichnete damit Sklaven, die die Knaben – man beachte, nicht die Mädchen – zu Ihren Lehrern geführt haben. Wie kommt man dazu, den ...
weiterlesen →

26. August 2018

Defizite

Eine deutsche Schule, im Jahre 1977. Ein Lehrer macht seinen Unterricht. Ein Lehrer den alle mögen und streckenweise sogar vergöttern. Wie in jeder deutschen Schule wird artig der Frontalunterricht praktiziert. Einige Schüler, die sich vorn beim Lehrer aufhalten, verfangen sich in ...
weiterlesen →

26. August 2018

Wissen

Wissen spricht, aber Weisheit hört zu … J. Hendrix
weiterlesen →

25. August 2018

Rebell

„Wir dürfen nicht die Schüler verurteilen, die gegen das Schulsystem rebellieren, sondern, wir müssen das Schulsystem verurteilen, welches die Kinder rebellieren lässt“
weiterlesen →

25. August 2018

Repressalien !

„Meine Lehrerin hat mich damals aus dem Unterricht geworfen, weil ich niesen musste. Weswegen musstet ihr den Unterricht verlassen ?“ https://twitter.com/Frau_Schiller88/status/1032654726024884224 Meine Lehrerin hat mich damals aus dem Unterricht geworfen, weil ich niesen musste. ...
weiterlesen →

22. August 2018

Können

Für das Können gibt es nur einen Beweis: das Tun. Marie von Ebner-Eschenbach
weiterlesen →

22. August 2018

Spuren

Alles was uns begegnet, lässt Spuren zurück. Alles trägt unmerklich zu unserer Bildung bei. Johann Wolfgang von Goethe
weiterlesen →

22. August 2018

Bildung und Schule

Ich ließ mir meine Bildung nicht durch die Schule beeinträchtigen. Mark Twain
weiterlesen →