14. Oktober 2018

Koreanische Weisheiten

  • 세월이 약이다
    Zeit ist Medizin, sagen die Koreaner 🙂 Sollte wie deutschen uns mal eine Scheibe von abschneiden !

 

  • 부전자전

 

  • 호랑이도 제 말하면 온다.

 

  • 잘 되면 제 탓 못 되면 남의 탓

 

  • 등잔 밑이 어둡다

 

  • 티끌모아 태산

 

  • 서당개 삼 년에 풍월 읊는다

 

  • 소 잃고 외양간 고친다

 

  • 사공이 많으면 배가 산으로 간다

 

  • 빈 깡통이 요란한다

 

  • 빈 수레가 요란하다

 

  • 믿는 도끼에 발등 찍한다

 

  • 배보다 배꼽이 더 크다.

 

  • 시작이 반이다

 

  • 원숭이도 나무에서 떨어진다

 

  • 꽃을 찍으면 오랫동안 순수한 영혼을 가지지 못할 것입니다.

 

  • Wer ein Kind liebend anschaut, redet mit Gott.

 

  • Tadle nicht den Fluß, wenn du ins Wasser fällst!

 

  • Lächle ! Deine Gläubiger werden warten, weil sie glauben, es könne dir nicht schlecht gehen. Deine Feinde werden dich meiden, weil sie glauben, du seiest ihnen überlegen. Der Arzt wird dir weniger berechnen, weil er denkt, du seiest nicht sehr krank gewesen.

 

  • Fremde Erfahrungen ritzen die Haut, eigene Erfahrungen schneiden ins Fleisch.

 

  • Ein Raum, der sich leicht erwärmen läßt, wird auch leicht kalt.

 

  • Das kleinste Steinchen im Schuh macht mehr Verdruß als der größte Fels am Weg.

 

  • Das Kind fängt kaum an zu verstehen, da beginnt es auch schon alt zu werden.

 

  • Ein Wort bei Tag gesprochen, hört ein Vogel; ein Wort bei Nacht hört eine Ratte.

 

  • Man kann ein lächelndes Antlitz nicht schlagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.